Der Blogparade von Lemondays schließe ich mich sehr, sehr gerne an, denn träumen erhält uns am Leben – Träume sind die Nahrung des Lebens. Träume machen unser Leben spannend, aufregend, Träume bescheren uns Euphorie, Erregung, Vergnügen, Glück, Dynamik, Lust, Begeisterung und Faszination….

 

“DIESES ABENTEUER BIN ICH!” – dieser Satz ist mir letztens in meine Hände gefallen und er hat mich zu tiefst berührst.

DIESES ABENTEUER BIN ICH !

Welches Abenteuer genau bin ich? Was macht dieses Abenteuer aus? Was macht mich aus?

 

Wir alle träumen von dem Besonderen, doch wir fühlen uns meist nur durchschnittlich. Es gibt uns halt eben. Aber wir fühlen uns selten außergewöhnlich, geschweige denn einzigartig oder gar unverzichtbar. Wir hetzen durch den Alltag, erledigen unsere Pflichten, sorgen für unsere Lieben, ab und zu auch für uns. Durchleben so recht und schlecht den Tag, den Abend und schwupp da ist er schon, der nächste Tag. Es geht wieder von vorne los. Unsere Ausreißer sind Urlaube, besondere Events und ja die “Wochenenden”. Doch – ist das nicht ein bisschen wenig? Abenteuer ist das auf jeden Fall keines!

 

Also welches Abenteuer sind wir dann? Bist DU dann? Was in deinem Leben, was an dir macht dich so einzigartig …. besonders? Welcher Puzzlestein bist du in deinem Umfeld? Was träumst du zu sein?

 

Eine schwierige Frage – ich weiß!

 

Versuche doch mal dein Leben aus der Vogelperspektive zu betrachten und ein wenig im Zeitraffer. Was siehst du? Bestimmt findest du eine Frau die Unglaubliches leistet und geleistet hat. Eine Frau ohne deren Existenz vieles nicht entstanden wäre: deine physischen und nicht physischen Kinder (Projekte), die Tochter die du bist, die Partnerin/Freundin/Ehefrau die du bist, die Chefin/Kollegin, die Seelentrösterin, Ratspenderin, Impulsgeberin, Ideenwerkstatt, Spaßkanone, Modeberaterin, uvm.

 

  • Schreib dir doch mal auf, was alles/welche Rollen du in diesem Leben schon gespielt hast.
  • Notiere dir, wie vielen Menschen du Starthilfe gegeben hast, begleitet hast, Lebensfreude gespendet hast, Mut gemacht hast, unterhalten hast, usw.
  • Und vor allem, konstatiere mit einem dicken, fetten roten Stift, was es dir zurückgegeben hat, wie du dich dabei gefühlt hast? Welcher Puzzlestein warst du, um ein Bild zu komplettieren, ohne dem das gewisse Etwas gefehlt hätte.

 

Wir alle sind etwas ganz Besonderes. Doch gerade wir Frauen in den Wechseljahren, haben es leider oft verlernt innezuhalten und dieses eigene Abenteuer bewusst zu betrachten – mit Zufriedenheit, mit Weisheit, mit Genugtuung. Die Träume sind hochfliegend, nicht greifbar, weit weg. Es macht uns unzufrieden im ewig gleichen Hamsterrad zu laufen, die ewig gleichen Dinge zu tun, Tag ein Tag aus, für jede/n die Bedienstete zu spielen, hinterher zu räumen und Mädchen für alles zu sein.

 

Der Traum beginnt sobald uns bewusst wird, dass wir als weise Frau der Wechseljahre unser Leben in die Hand nehmen dürfen und sollen. Veränderung ist angesagt – der Blick über den Tellerrand und der Schritt aus der Komfortzone heraus!

 

„Tue etwas was du noch nie getan hast und du wirst bekommen,was du noch nie bekommen hast!“

 

Das bringt dich deinen Träumen näher. Das Abenteuer und die Erfüllung der Träume beginnen dort, wo du dein Leben wieder in die Hand nimmst, aussteigst aus allem was dich nervt, in die Umgestaltung gehst und damit zur GESTALTERIN deines eigenen Lebens wirst. Das heißt jetzt keinesfalls, dass du alle Zelte abbrechen, kündigen, dich scheiden lassen, auswandern sollst. Das kann sein, muss aber nicht sein! Oft sind es die kleinen Dinge, die wir einfach nur abgeben. Oft sind es die simplen Dinge die wir einfach nicht mehr machen oder nur verändern. Oft sind es Zugeständnisse uns selbst gegenüber, dass wir schon lange, sehr lange von diesem oder jenem gelangweilt sind. Oft ist es die Schwellenangst einen neuen Lebensraum zu betreten.

 

Doch die weise Frau trägt dieses Potential in sich. Spätestens in den Wechseljahren, dürfen wir uns bewusst machen, dass wir die Kraft, die Energie und die Verpflichtung haben, diesen Träumen nachzukommen, um unser Leben zum Abenteuer werden zu lassen.

 

 

Hier findest du eine kleine Starthilfe zu deinen Träumen: die Kraftbilanz!

Alles was dich Kraft kostet, entfernt dich von deinen Träumen. Dies will in Veränderung gebracht werden. Alles was dich nährt, wird zum Abenteuer und beschert dir ein „traumhaftes“ Leben.

 

Ein Vision-Board kann dir dabei helfen, dir deine Träume bewusst zu machen. Sie zu manifestieren und ständig vor Augen zu führen. Ein Vision Board ist ein visueller Begleiter, der dich triggert und permanent erinnert in welche Richtung es mit deinem Lebenstraum doch gehen soll.

 

Doch was ist DEIN „LEBENST-RAUM“? Es ist der Raum den DU dir gibst, der Raum den du schaffst, sodass sich Neues ausgestalten kann. Wenn wir uns selbst diese Zone nicht schaffen, es wird sie uns niemand geben. Wenn wir uns selbst die Zeit dafür nicht schenken, es wird sie uns niemand anderer schenken. Egal was du tust, sofern es außerhalb des gewohnten Hamsterrades ist, es bringt dich deinen Träumen ein Stückchen näher. Und das tut ganz viel mit unserem Wohlgefühl. Wenn wir träumen, wenn wir Träume leben, wenn wir den Raum dafür schaffen, sind wir doch zufrieden. Das schafft wiederum einen Ausgleich in uns, Balance, Genugtuung, Bestätigung, Selbstvertrauen.

 

Nur wenn wir all diese Qualitäten in unserem Leben um uns versammeln, leisten wir dem was unser Körper in den Wechseljahren von uns fordert Folge. Und dann …, dann sind Wechseljahresbeschwerden so gut wie von der Bildfläche verschwunden, bzw. so weit in den Hintergrund gerückt, dass sie nicht mehr unser Leben beherrschen.

 

Die Botschaft der Wechseljahre: „Was möchte durch uns in die Welt kommen, wenn wir aufhören zu geben und uns zu kümmern?“ Stell dir doch mal selbst die Frage, lass dich darauf ein!

 

Eine jede von uns ist ein Puzzleteil, ohne diesem die Welt nicht komplett wäre – so einzigartig, genial, mit Ecken und Kanten, außergewöhnlich, signifikant, eindeutig, konkret und phänomenal. Wir dürfen die Wechseljahre als Chance sehen, unsere Träume zu leben.

 

Und wenn wir diese Qualitäten mit unseren T-räumen verbinden, entsteht ein Feuerwerk, ein Abenteuer, DAS BIST DU! Ich wünsche dir viel Freude beim T-RÄUMEN, beim Abenteuer erleben und einfach beim Du selbst sein!

 

Ich begleite Frauen mit meinem neu erschienen RATGEBER für die Wechseljahre, mit exklusiven Erfolgsrezepten und meiner MEDITATIONS-CD auf sanfte und einfühlsame Art und Weise. Mein Online-Programme  “ICH.BIN.JETZT!” gibt Frauen in den Wechseljahren Mut den Schritt aus der Komfortzone zu wagen und begleitet sie, um ihre Träume in die Umsetzung zu bringen.

 

Ratgeber:      Die Wechseljahre der Frau | Hildegard Aman-Habacht | meine-wechseljahre.com | Buch | Ratgeber           CD:

 

Anlässlich dieser Blogparade freue ich mich, euch einen Rabatt von 20 % auf die erwähnten Produkte geben zu können. RABATTCODE: “Träume21” – Bestellung per Mail

 

Der schönste Weg …..

….. ist der gemeinsame.

Ich zeige dir, wie ich ihn gehe.

Du mit mir und ich mit dir – Hand in Hand!

Gemeinsam statt einsam.

 

Mit Grüßen von  ❤️

Hildegard

p.S.: wenn du Impulse brauchst, schau dich doch einfach mal bei meinem Programmen um. Bestimmt ist etwas Passendes für dich dabei!